News Oktober 2020

von Ingrid Edenhofer

Corona Update zur Hüttennutzung

HÜTTE

Die Hütten-Reservierung für unsere vereinseigene Hütte ist ausschließlich möglich über folgende E-Mail-Adresse: huettenreservierung@alpenverein-kelheim.de

Hüttenbesucher bitten wir, sich vor Anmeldung über die aktuellen Übernachtungsbedingungen auf unserer Homepage sowie auf den Seiten des RKI zu informieren.

 

Die Hütte liegt im Landkreis Rosenheim. Es gelten also die Einschränkungen für den dortigen Landkreis.

 

Bei Infektionssymptomen oder nach Aufenthalt in einem Hotspot darf nicht auf der Hütte übernachtet werden!

Die Reservierung muss folgende Daten enthalten:

  • Name des Anmeldenden - Ansprechpartner im Falle von Corona-Nachverfolgungen - (mit Mitgliedsnummer, aktueller Adresse und Telefonnummer)

  • Datum der Übernachtung (Ankunfts- und Abreisedatum)

  • Anzahl der Sektionsmitglieder mit Name und Mitgliedsnummer (Erwachsene/Jungmannschaft/Kinder mit Altersangabe)

  • Anzahl von Mitgliedern anderer Sektionen, Namen und Mitgliedsnummern

  • Anzahl der Gäste (max. 3 Gäste pro Sektionsmitglied), Namen

  • Schlüsselabholstelle oder Schlüsselversand (bei Versand muss mit zeitlicher Verzögerung gerechnet werden)

Geschirrtücher für Eigenbedarf sind auf die Hütte mitzunehmen, es liegen nichtzwingend Geschirrtücher aus.

Das Abrechnungsblatt (liegt in der Hütte auf) ist innerhalb einer Woche zu senden per E-Mail (Scan, Foto) an: huettenreservierung@alpenverein-kelheim.de oder per Post an: Martina Pöppel, Brander Steig 5, 93309 Kelheim (Wenn möglich unter Angabe einer Kontakt-E-Mail-Adresse für den Rechnungsversand).

Nach Überprüfung der Rechnung erhaltet Ihr von uns via E-Mail (ggf. per Post) eine Rechnung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb einer Woche nach Erhalt der Rechnung auf das darin angegebene Konto zu überweisen.

Schlüsselabholstellen sind:

Kelheim: Radsport 2000 (beim Rudi), Schäfflerstr. 14, Geschäftszeiten: Mo, Mi, Do 9.30-18.30, Di 13.00-18.30, Samstag 9.30-14.00 Uhr

Abensberg: bei Nadelkissen, Ulrichstr. 35, Geschäftszeiten: Mo-Fr 9.00-12.00 und 14.00-18.00, Samstag 9.00-12.00 Uhr

Pentling: bei Ludwig Schaffelhuber, Stadtweg 12, Tel. 0941/6021659

Langquaid: bei Emmeram Huf, Ringweg 20, Tel. 09452/1571

Für den Schlüssel sind 20€ Pfand zu hinterlegen. Der Schlüssel kann für weiter Anreisende ggf. auch versandt werden.

Das Hüttenteam ist bestrebt, die Reservierungswünsche umgehend und möglichst komplikationslos zu erfüllen und binnen 24-48 Stunden Rückmeldung zu geben. Da alle tagsüber berufstätig sind und die Hüttenreservierungen ehrenamtlich erledigen, haben Sie bitte Verständnis, dass nicht immer gleich eine Antwort erfolgen kann. Verbesserungsvorschläge, Kritik etc. zur Optimierung werden jederzeit gerne entgegengenommen


Darüber hinaus gelten während der Corona-Zeit zusätzlich nachstehende Auflagen des DAV Hauptverbandes.

  • Die Anzahl der Übernachtungsgäste ist abhängig von der jeweiligen Corona-Situation (Corona-Ampel):Bei Gelb: Es dürfen sich maximal 10 Personen zur gleichen Zeit in der Hütte aufhalten. Bei Rot: Es dürfen sich maximal 5 Personen bzw. 2 Haushalte in der Hütte aufhalten.

Je Gruppe ist 1 Waschraum + 1 Schlaflager zu benutzen. Die Folgegruppe muss in einem anderen Schlafraum untergebracht werden und sollte auch den anderen Waschraum nutzen. Deshalb ist ein Lager-Belegungsplan bitte gewissenhaft auszufüllen.

  • Zur Übernachtung sind Kissenbezug + Hüttenschlafsack mitzunehmen

  • Die Dusche bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • Die bekannten Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden.

  • die Anmeldung über die Reservierungs-Mail-Adresse hat zusätzlich mit den Mitgliedsnummern aller Teilnehmer sowie der aktuellen Adresse und Telefonnummer des Anmeldenden zu erfolgen


Weiterlesen …

von Christa Andres

Corona Update Hütte

Liebe Sektionsmitglieder,

 

hier mal wieder ein CORONA - UPDATE bezüglich der Hüttennutzung

 

 

Bei Infektsymptomen darf nicht auf der Hütte übernachtet werden

Ebenso nach Aufenthalt in einem Hotspot darf nicht auf der Hütte übernachtet werden

 

- zur Übernachtung auf der Hütte bitte  Kissenbezug + Hüttenschlafsack mitnehmen

- Pro Gruppe, bestehend aus max. 10 Pers., ist 1 Waschraum + 1 Schlaflager zu belegen.

Diese Räume dürfen von der vorherigen Gruppe nicht benutzt worden sein (Absterben evtl. vorh. Keime)

>> Eintragung in Dokument auf der Hütte hat zwingend zu erfolgen

- die Anmeldung über die Reservierungs - Mail-Adresse hat mit Mitgliedsnummern zu erfolgen

- Dusche ist weiterhin gesperrt

 

Die üblichen Regeln zur Nutzung der Hütte (Geschirrtücher) gelten weiterhin.

 

Weiterhin Alles Gute & bleibt's g'sund

Eure Vorstandschaft

 

Weiterlesen …

von Christa Andres

Hygieneregeln Skigymnastik

die wichtigsten Punkte:

beim Betreten der Halle herrscht Maskenpflicht in Fluren und Umkleiden

die Abstandsregeln sind zu beachten

möglichst schon in Sportkleidung erscheinen

beim Betreten der Halle sollen Hände desinfiziert oder gewaschen werden, evtl. persönliches Händedesinfektionsmittel mitbringen

eine Anwesenheitsliste muss geführt werden

es sind eigene Sportmatten mitzubringen

die maximale Personenzahl in der Halle beträgt 30 Personen

die Duschen bleiben geschlossen

Viel Spaß Euer Vorstand

 

Weiterlesen …