Hütte

Regeln für Hüttenübernachtungen - Änderungen ab 03.04.2022

 

Übernachtungen auf unserer Hütte sind derzeit möglich. Vereinsmitglieder haben Vorrang. Bitte bedenkt, dass die Familien auf Ferien angewiesen sind.
Bei Infektionssymptomen oder nach Aufenthalt in einem Hotspot/Corona-Risikogebiet darf nicht auf der Hütte übernachtet werden!

Um die Omikron-Variante zu bremsen, sind laut Beschluss des Bundes und der Länder aktuell in der Hütte nur maximal 20 Personen erlaubt. Kinder ab Vollendung des 14. Lebensjahres zählen mit.

Ab 03.04. gilt die 3G-Regel. Neben Geimpften und Genesenen können auch Personen mit aktuell negativem Testnachweis (PCR-Test oder Antigen-Schnelltest) wieder in der Hütte übernachten. Allerdings appellieren wir auch an das Verantwortungsbewußtsein der Geimpften und Genesenen vor dem Hüttenaufenthalt einen freiwilligen Selbsttest durchzuführen.

  • Geimpft: 14 Tage nach der 2. Impfung, die Impfung ist ab 12 Jahren vorgeschrieben
    Genesen: 28 Tage nach dem positiven PCR-Test bis 3 Monate nach dem Test
  • Getestet: von offizieller Teststation, Apotheke oder Arzt

Die Unterlagen sind 28 Tage aufzubewahren, bei Kontrollen dem Gesundheitsamt vorzulegen.

Wir bitten um Angabe aller Daten, ansonsten kann die Anmeldung nicht bearbeitet werden. Alle Arbeiten werden ehrenamtlich erledigt. Es bereitet unheimlich viel Mühe den Daten hinterherzulaufen!


Für die Anmeldung benötigen wir von allen Übernachtungsgästen (bitte in Form einer Exceldatei) in der folgenden Reihenfolge jeweils:
Den Namen, die Mitgliedsnummer, Adresse, Telefonnummer, den Status (Geimpft / Genesen / Schüler - mit Datum der letzten Impfung) und die Handynummer des Anmelders.

Der Anmelder fungiert als Hygienebeauftragter und ist dafür verantwortlich, dass die Regeln eingehalten werden

    • Nächtigung ist wieder mit Hüttenschlafsack und/oder Kissenbezug möglich.
    • Die bekannten Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden.

Die Regeln sind ein Muss. Ein Zuwiderhandeln sehen wir als absoluten Vertrauensbruch und bedeutet einen Ausschluss von weiteren Hüttenübernachtungen!

Wir wünschen Euch einen angenehmen Aufenthalt auf der Hütte

Eure Vorstandschaft

 

 

Hochtourenkurs der Jungmannschaft

von 17.06. bis 19.06. ist ein Hochtourenkurs für die Jungmannschaft geplant. Ausgangspunkt ist die BerLiner Hütte.

Organisator: Markus Kammermeier